Geoglossum cookeanum (Trockene Erdzunge)

Makro-Merkmale:  

Eine relativ breite, glatte Erdzunge mit typisch mattschwarzer Färbung. 
Der Stiel geht allmählich zungenförmig in den fertilen Teil über.


Mikromerkmale:

Sporen mit 7 Septen und häufig zwischen 60 und 75 µm lang;
Paraphysen gerade und dunkel gefärbt. Die runden oder ovalen Endzellen sind wie eine Perlenkette aneinandergereiht.